Blaubeere-Zitronen-Cheesecake mit crumble

01:08:00

Letztens war ich mal wieder im Backfieber und habe einen Kuchen gebacken. Über Pinterest bin ich auf einen wahnsinnig lecker aussehenden Kuchen gestossen, leider war da aber kein Rezept zu.
Ich habe also gefühlt 30 Rezepte zusammengewürfelt um genau das zu bekommen, was ich gerne wollte. Da der Kuchen wirklich lecker geworden ist, will ich das Rezept Heute mit euch teilen.

Teig

200g   Mandeln
200g   Zucker 
100g   Mehl
etwas  Zitronenschale
150g   Butter 

Alles verkneten, geht am besten mit der Hand, bis der Teig krümelig wird. 
Danach in die Springform geben und etwas andrücken. Achte darauf das aus ein kleiner Rand entsteht!


Füllung

250g Mascarpone
375g Frischkäse beispielsweise Philadelphia
Zitronenschale
2 TL Vanillezucker
Blaubeeren nach belieben ich habe etwa 100g reingetan. 

Alles vermischen und in die Springform geben.
Der verbleibende Teig noch oben drüber krümmeln und voila ab in den Ofen

Bei ca. 200 Grad, Umluft während 15 -20 Minuten Goldbraun backen. 
Den Kuchen komplett abkühlen lassen bevor du ihn anschneidest. Für einen extra Zitronen touch kannst du jetzt noch etwas Zitronensaft vermischt mit Puderzucker drüber geben. 


You Might Also Like

0 Kommentare

Cestmoimoncherie by Celine. Powered by Blogger.