holiday makeup look

02:58:00

Hey there! Before I forget it... Happy holidays! For today I have something very exciting for you! A Makeup tutorial. Well, probably not that exciting I know. But there is something special about this tutorial. You won't be seeing me in this tutorial but instead my beautiful friend Lorena.  If anyone wants to check out here social media it is linked here.

Hallo zusammen! Zu aller erst, bevor es vergessen geht, wünsche ich euch einen schönen heilig Abend! Heute habe ich einen sehr tollen Post für euch. Ein Makeup tutorial! Gab es lange nicht mehr auf meinem Blog und dieser ist auch anders denn, ihr werdet in diesem Post nicht mich sehen sondern meine wundervolle Freundin Lorena. Liebe Lorena falls du das hier liest: Danke, dass ich dich schminken durfte! Falls ihr Lorena auf Instagram folgen möchtet, könnt ihr das HIER tun.

First I've used the color "pre-game" from the urban decay naked ultimate basics palette to create a base on the whole lid. After this I went in with the eye shadow "extra bitter" also from this palette to define the crease. On the inner corner of the eye I used the "blown" eyeshadow to highlight it. 
For more definition in the crease I also used this beautiful redish color from Kiko with the number.  I used  "Lethal" to define the lower lash line and also went  light handed with "Lethal" into the crease for even more definition. To finish up the whole look I used this gorgeous glitter eyeshadow from wet n' wild. I tried to create a really sharp line so that it would look like a cut crease makeup. I think my plans worked out pretty well. This was still too less glitter for me so I went in with some lose makeup glitter to finish it all up. If you want so you could now also draw an eyeliner. I'm sure that would look amazing with this cut crease look. On her lips she's wearing a NYX lip lingerie lipstick in the color 08. I hoped I explained everything. If not just ask!





 



Zuerst habe ich die Farbe "pre-game" auf dem ganzen beweglichen Lid verwendet um eine Base zu schaffen. Diese Farbe ist im übrigen aus der urban decay naked ultimate basics palette. Danach habe ich "extra bitter", ebenfalls aus der Palette, in der Lidfalte verwendet. Mit der Farbe "blown" habe ich dann noch etwas den Augeninnenwinkel aufgehellt. Mit dem wunderschönen Kiko Lidschatten habe ich dann die Lidfalte noch etwas definiert. Am unteren Wimpernkranz habe ich mit der Farbe "Lethal" Definition geschaffen und mit einem Blende Pinsel bin ich auch nochmals leicht in die Lirefalte gegangen um auch diese noch etwas zu definieren. Um den look zu vervollständigen habe ich den wet n' wild lidschattend verwendet. Mit noch mehr Glitzer habe ich dann das bewegliche lid geschminkt. Ein eyeliner würde zu diesem cut crease look bestimmt gut aussehen wenn du also magst, kannst du ja einen eyeliner machen. Auf den Lippen trägt sie im übrigen die 08 aus der NYX lip lingerie Reihe. Ich hoffe ich konnte den Vorgang einigermassen gut erklären.



You Might Also Like

0 Kommentare

Cestmoimoncherie by Celine. Powered by Blogger.